"Der Gesunde hat viele Wünsche, der Kranke nur einen."

   

Behandlungsablauf ...

 

Shiatsu wird in einem warmen Raum auf einer Matte am Boden praktiziert. Es ist eine Ganzkörperbehandlung, welche Dehnungen, Mobilisationen, Massage-, Druck- und Haltetechniken, sowie gezielte Akupressur beinhaltet. Stagnierende Energie kommt in Bewegung und es entsteht ein Gefühl von Entspannung.

Der/die Klient/in sollte bequeme Kleidung tragen, vorzugsweise aus Baumwolle
(T-Shirt, Hose, Socken). Die Behandlung dauert etwa 60 Minuten. Jeder Behandlung geht ein kurzes Gespräch voraus.